Möller Consulting - Alter Schulweg 1 - 35099 Burgwald

Die hessischen Wildpflanzen

Bunt, schön und gesund - die hessische Pflanzenwelt.

Hessen ist ein vielfältiges Bundesland mit unterschiedlichen Landschaften und Lebensräumen. Von den Mittelgebirgen über die Flussauen bis zu den Städten gibt es eine große Bandbreite an Pflanzenarten, die sich an die jeweiligen Bedingungen angepasst haben.

Eine Möglichkeit, sich einen Überblick zu verschaffen, ist die Rote Liste der heimischen Wildpflanzen, die das Bundesamt für Naturschutz im Dezember 2018 vorgestellt hat. Diese Liste zeigt, welche Pflanzenarten in Deutschland gefährdet sind und wie sich ihr Zustand in den letzten 20 Jahren verändert hat. Laut dieser Liste sind in Hessen fast ein Drittel der Wildpflanzen bestandsgefährdet. Besonders schwer haben es Ackerwildkräuter wie die Kornrade oder das Adonisröschen, die nährstoffarme Böden zum Wachsen benötigen. Intensive Landwirtschaft mit viel Dünger bedroht ihre Standorte. Auch viele Wasserpflanzen sind durch die Eutrophierung der Gewässer gefährdet.

Es gibt aber auch erfreuliche Nachrichten: Durch gezielte Natur- und Umweltschutzmaßnahmen sind einige Pflanzenarten wie die Kornrade oder der Fransenenzian nicht mehr vom Aussterben bedroht, sondern nur noch stark gefährdet. Außerdem gibt es in Hessen noch viele wilde Pflanzen, die häufig und verbreitet sind und die man im Garten oder am Wegesrand entdecken kann. Zum Beispiel die Wilde Möhre, die bei Insekten sehr beliebt ist und die Raupen des Schwalbenschwanzes ernährt. Oder der Spitzwegerich, der als Heilpflanze bei vielerlei Beschwerden Linderung verschaffen kann. Oder der Klatschmohn, der mit seiner roten Farbe den Sommer ankündigt.

Wildpflanzen in Hessen sind also ein wichtiger Teil unserer Natur und Kultur. Sie bieten Nahrung und Lebensraum für viele Tiere, sie haben Heil- und Nutzwirkungen für uns Menschen und sie erfreuen uns mit ihrer Schönheit und Vielfalt. Es lohnt sich daher, mehr über sie zu erfahren und sie zu schützen.

Frühlingsblumen und Pfanzen in Hessen

  • Beinwell Beinwell
  • Buschwindröschen Buschwindröschen
  • Echte Kamille Echte Kamille
  • Gemeiner Reiherschnabel Gemeiner Reiherschnabel
  • Gewöhnlicher Wiesen-Bocksbart Gewöhnlicher Wiesen-Bocksbart
  • Großes Immergrün Großes Immergrün
  • Günsel Günsel
  • Hahnenfuss Hahnenfuss
  • Knoblauchsrauke Knoblauchsrauke
  • Lichtnelke Lichtnelke
  • Löwenzahn Löwenzahn
  • Margerite Margerite
  • Nesseln Nesseln
  • Pimpinelle Pimpinelle
  • Rotfrüchtige Zaunrübe Rotfrüchtige Zaunrübe
  • Schafgarbe Schafgarbe
  • Vergissmeinnicht Vergissmeinnicht
  • Virginische Kresse Virginische Kresse
  • Wiesenkerbel Wiesenkerbel
  • Wiesensalbei Wiesensalbei
  • Wiesenschaumkraut Wiesenschaumkraut

Sommerblumen und Pflanzen in Hessen

  • Bittersüßer Nachtschatten Bittersüßer Nachtschatten
  • Echte Ochsenzunge Echte Ochsenzunge
  • Geißraute Geißraute
  • Gemeiner Pastinak Gemeiner Pastinak
  • Gewöhnlicher Gilbweiderich Gewöhnlicher Gilbweiderich
  • Gewöhnlicher Natternkopf Gewöhnlicher Natternkopf
  • Klatschmohn Klatschmohn
  • Klee Klee
  • Kornblume Kornblume
  • Rainfarn Rainfarn
  • Rundblättrige Glockenblume Rundblättrige Glockenblume
  • Schmalblättrige Doppelsame Schmalblättrige Doppelsame
  • Schmalblättriges Weidenröschen Schmalblättriges Weidenröschen
  • Sumpf-Hornklee Sumpf-Hornklee
  • Sumpf-Kratzdistel Sumpf-Kratzdistel
  • Weg-Malve Weg-Malve
  • Weg-Rauke Weg-Rauke
  • Wiesen-Bärenklau Wiesen-Bärenklau

Pflanzen und Blumen im herbstlichen Hessen

  • Erika Erika
  • Goldrute Goldrute
  • Hirschsprung Hirschsprung
  • Purpur Waldfetthenne Purpur Waldfetthenne
  • Wilder Hopfen Wilder Hopfen
  • Zurückgebogener Amarant Zurückgebogener Amarant

Copyright "Natürlich Hessen" 2024

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.